bibelpoint - biblisches & lyrisches       
 
 
 
 

Evolutionstheorie - Wahrheit oder Lüge?

Seit vielen Jahren hat bibelpoint sich theologischen und weltanschaulichen Themen gewidmet. Nun kommt auch das Thema der unsinnigen Evolutionstheorie hinzu. Denn durch die Vergiftung durch den Zeitgeist können meist auch Christen kaum noch erklären, warum die Evolutionslehre völlig unhaltbar ist.

Es wird um Geduld gebeten; die Bearbeitung dieses Themas dauert noch etwas!


Alle anderen Seiten sind online.


 

Vom Niederen ...

 

in Millionen Jahren ...


zum Höheren


Eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen zum Verständnis, warum die Evolutionstheorie völliger Unsinn ist, ist die Kenntnis der Wahrscheinlichkeitsberechnungen. Die meisten Menschen wissen garnicht, was sie da reden, wenn das Thema Wahrscheinlichkeit im Raum steht. Was es genau bedeutet, wenn etwas mit einer Wahrscheinlichkeit von 0,00000000001 oder 0,000000000000000000000000000000000000001 eintreten könnte. Und dazu kommt: die Wahrscheinlichkeit, dass unser Leben ohne Schöpfer entstehen kann, ist nicht einfach verschwindend gering, sondern gleich 0.

Also nicht zum Beispiel 0,000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000001

sondern 0,0 Ende der Rechnung; und erst wenn man das versteht, weiß man, dass an Gottes Existenz kein Zweifel bestehen kann; dann braucht man nicht ständig zu grübeln, ob es einen Schöpfer wirklich gibt. Die, die den Glauben an Gott als ein Märchen bezeichnen, müssten ganz genau wissen, dass die Evolutionstheorie aus dem gleichen Blickwinkel betrachtet, ein noch viel größeres Märchen wäre.